Termin Details

  • Datum:
  • Ort: Weimar

Ein Gemeinschaftsprojekt der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar und dem Rotary Club Obermain

Bernhard Fischenich, PDG 2015/2016 – Koordinator

Die 13. Auflage des Rotarischen Sommerkurses, findet vom 15. bis 20. 09. 2019 in Weimar statt. Er wird mit unverändertem Inhalt als Kooperationsprojekt der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar und des Rotary Club Obermain durchgeführt. Der Name lautet jetzt: Rotarischer Sommerkurs – Weimarer Meisterkurse Junior Rotary bietet mit diesem Kurs talentierten jungen Musikern im Alter zwischen 9 und 19 Jahren die Gelegenheit, sich im Laufe einer kompetent betreuten Woche musikalisch, künstlerisch und persönlich weiterzuentwickeln. Neben Einzelunterricht auf ihrem Instrument erhalten die Teilnehmer auch Training in Orchesterspiel, Chor, Kammermusik, Gesang und Auftritt.
Der Rotarische Sommerkurs – Weimarer Meisterkurse Junior findet dieses Jahr in den Räumen der Hochschule FRANZ LISZT in Weimar statt. Die Teilnehmer sind untergebracht in der Europäischen Jugend Bildungs- & Begegnungsstätte, Jenaer Str. 2/4 in 99425 Weimar. Zum Abschluss der Woche findet am 19.09.2019 um 17:00Uhr ein Solistenkonzert und am 20.09.2019 um 10:00Uhr das festliche Abschlusskonzert statt, in dessen Rahmen an die besten Teilnehmer auch der Preis der Neuen Liszt Stiftung vergeben wird. Zu diesen beiden Konzerten, die in der Aula des Musikgymnasiums Schloss Belvedere, Schloss Belvedere1, 99425 Weimar stattfinden, sind sowohl die Eltern, Verwandte und Freunde der Teilnehmer, als auch interessierte Rotarier sehr herzlich eingeladen.
Die Bewerbung zur Teilnahme erfolgt ausschließlich über Rotary Clubs, die je Teilnehmer den Förderbeitrag von €650,- entrichten. Damit sind die Kosten für Unterkunft, Verpflegung und Unterricht abgegolten.
Bewerbungsschluss ist der 15.05.2019